solar|en - Onlineshop

Betriebe

ENnergy GmbH - Logo by ENnergy GmbH
Betriebe - Unabhängig wirtschaften

All-in-One System

Gesamte Technik in einem Gehäuse inkl. dem integr. Wechselrichter

Hohe Dauerleistung

Stromabgabe von 10.000 Watt/h bis 60.000 Watt/h möglich

Schnell-Ladesystem

Besonders praktisch im Winter bei wenig Sonnenstunden

Höchste Sicherheit

TÜV - zertifizierte Sicherheit

Notstrom-Funktion

Umschaltung kleiner 10ms auf den ENnergy POWER Modus

Lange Garantie

10 Jahre Zeitwertersatz-Garantie


Stromspeicher auch für Unternehmen

In Zeiten von hohen Stromkosten und dem von der Bundesregierung beschlossenen Atomausstieg, besitzen immer mehr Menschen eine Photovoltaik-Anlage. Mittlerweile betreiben nicht nur Hausbesitzer, sondern auch immer mehr Unternehmen eine Photovoltaik-Anlage, um einen Teil des eigenen Stromverbrauchs abzudecken.


Lohnt sich eine Photovoltaik-Anlage?

Der Sonnenstrom steht allen Photovoltaik-Anlagen-Betreibern kostenlos zur Verfügung, zumindest solange die Sonne scheint. Wirtschaftlich betrachtet leitet ein hoher Eigenstromverbrauch, geringe Stromzukäufe ein. Wenn man also mehr selbst erzeugten Strom verbraucht, muss man weniger zukaufen.

Und da liegt nämlich das Problem
Stromzukäufe wie z.B. abends und am frühen Morgen, wenn die Sonne nicht scheint, lassen sich mit einer Photovoltaik-Anlage alleine nicht vermeiden. Tagsüber, wenn die Sonne die Photovoltaik-Anlage auf Ihre Höchstgrenzen bringt, kann man natürlich seinen überschüssigen Strom verkaufen (Einspeisevergütung).

Da die Einspeisevergütung bei ca. 12 Cent pro kWh liegt und der Stromzukauf bei 25 Cent, wird es deutlich, dass der Eigenstromverbrauch in den Vordergrund treten sollte.


Stromspeicher in Kombination mit einer Photovoltaik-Anlage

Mit einem aktuellen und handelsüblichen Sonnenkraftwerk lassen sich heutzutage bis zu 30% des Strombedarfs decken. Und hier kommt die ENnergy POWERBOX® ins Spiel.

Ein Stromspeicher in Kombination mit einer Photovoltaik-Anlage lässt den Eigenstromverbrauch, also der Verbrauch des selbst erzeugten Sonnenstroms, drastisch in die Höhe steigen. Denn Photovoltaik-Anlagen- und Stromspeicher-Besitzer können Ihren überschüssigen Sonnenstrom aus der Photovoltaik-Anlage in die ENnergy POWERBOX® leiten. Somit kann man auch abends, nachts oder morgens vom selbst hergestellten Sonnenstrom profitieren und den Eigenstromverbrauch nach Bedarf auf bis zu 85% steigern!


Stromkonzepte für Unternehmen

ENnergy POWER SYSTEM - Stromspeicher-Konzepte für Unternehmen


ENnergy POWERBOX® menoria18

Großspeicher-Lösungen mit der ENnergy POWERBOX®

Durch die modulare Technik in der ENnergy POWERBOX® ist es sogar möglich nachzurüsten. Somit sind auch Großspeicher-Lösungskonzepte von (36/72/114 kWh) und mehr möglich!

Zur Anfrage


Verwandte Artikel:

Stromspeicher in der Landwirtschaft

Mit eigenen Photovoltaik-Anlagen auf den Dächern der Landwirte ist der erste Schritt schon einmal getan. Jedoch steigt der Eigenstromverbrauch nur wenn die Sonne scheint oder der Wind bläst. Und der liegt in der Regel ...

Mehr lesen

Individuelle Lösungen

Unsere Energieberater entwickeln zusammen mit Ihnen ein individuell zugeschnittenes Energiekonzept. Unverbindlich und kostenlos ...

Mehr lesen

Stromspeicher-Förderungen für Unternehmen

Ab sofort werden im Rahmen des Programmes „Regenerative Energien und Energiesparen“ (Progres.nrw) der Nordrhein-Westfälischen Landesregierung stationäre Batteriespeicher in Verbindung mit einer ...

Mehr lesen

Beitrag teilen:

Mit Solarstrom Geld verdienen!

mieterstrommodell
Mehr erfahren
ENnergy GmbH - Logo

ENnergy GmbH

Sonnenweg 25

58256 Ennepetal


Tel.: +49 (0)2333 869980

Fax.: +49 (0)2333 8699899



Kontakt aufnehmen